Arbeitspapiere der Hochschule Ludwigshafen

Auf dieser Seite können Sie Einblick in aktuelle Forschungsberichte und Arbeitsprozesse der Fachbereiche und verschiedener Projekte an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein erlangen.

Im Folgenden stehen die in unserer Reihe Arbeitspapier der Hochschule Ludwigshafen am Rhein (ISSN 2365-7111) erscheinenden Publikationen zum Download zur Verfügung:

Wenn Sie als Angehöriger der Hochschule ein Arbeitspapier publizieren wollen, dann wenden Sie sich bitte an das Forschungsreferat (Kontakt s. rechts).

Arbeitspapier Nr. 1 - Sept. 2015:
Studienbezogene Charakteristika und Bedarfe von Studierenden mit Kind und berufstätigen Studierenden. Erste Ergebnisse aus dem Forschungs- und Entwicklungsprojekt "Studium? Divers! Offenes Studienmodell Ludwigshafen".

Arbeitspapier Nr. 2 - Nov. 2015:
Strukturelle Studierbarkeit für Teilzeitbeschäftigte und Studierende mit Kind. Leitfaden für Dokumentenanalysen.

Arbeitspapier Nr. 3 - März 2016:
Fragebogen zur Messung struktureller Studierbarkeit und studienstruktureller Präferenzen. Fokus auf berufstätige Studierende und Studierende mit Kind.

Arbeitspapier Nr. 4 - Februar 2017:
Folgen der Schlecker-Pleite für die Beschäftigten. Ein Beitrag zur Bilanzierung einer der größten Insolvenzen.

 

 

Kontakt

Frau Janina Kaiser
Forschungs- und Transferreferentin

Ernst-Boehe-Str. 15
D-67059 Ludwigshafen

 E 1017

 +49 (0) 621/5203-380

janina.kaiser@remove-this.hs-lu.de