Verwaltungsfachangestellte

Auszubildende Verwaltungsfachangestellte

Berufsbild: 

Als Verwaltungsfachangestellte/r leisten Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Verwaltungs- und Bürotätigkeit, bearbeiten Vorgänge und bereiten Sachentscheidungen vor.

Dabei wenden sie Rechts- und Verwaltungsvorschriften an, nutzen moderne Kommunikationsmittel und sind häufig im direkten Kontakt mit dem Bürger.

Berufliche Aufgaben der Ausbildung:

Die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf des öffentlichen Dienstes. Während der Ausbildung werden u. a. folgende Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt:

  • Arbeitsorganisation und bürowirtschaftliche Abläufe
  • Verwaltungstechnik, Textgestaltung und Formulierung
  • Struktur, Stellung und Aufgaben des Ausbildungsbetriebes
  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Personalwesen
  • Haushalts- und Rechnungswesen
  • Organisation
  • Beschaffung
  • Verwaltungsbetriebswirtschaft
  • Studierendenförderung
  • Allgemeines Verwaltungsrecht, Fallbezogene Rechtsanwendung und Verwaltungs-verfahren

Vorbildung:

Für die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten sollten Sie über einen guten Abschluss der Mittleren Reife oder einen gleichwertigen Bildungsabschluss verfügen.

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten dauert 3 Jahre.

Ausbildungsvergütung/Urlaub:

Die Ausbildungsvergütung beträgt ab 01.03.2015 im

1. Ausbildungsjahr: 836,82 € brutto
2. Ausbildungsjahr: 890,96 € brutto
3. Ausbildungsjahr: 940,61 € brutto

Der jährliche Urlausbanspruch beträgt 28 Arbeitstage.

Theoretische Ausbildung:

Die theoretische Ausbildung findet 1 - 2 mal wöchentlich in der Berufsbildenden Schule Wirtschaft II in Ludwigshafen statt. Zusätzlich findet zur Ergänzung und Vertiefung der Berufsausbildung einmal wöchentlich eine dienstbegleitende Unterweisung am Kommunalen Studieninstitut in Ludwigshafen statt.

Praktische Ausbildung:

Die praktische Ausbildung im Team der Hochschulverwaltung erfolgt in verschiedenen Abteilungen der Zentralverwaltung und in einigen Fachbereichen der Hochschule, z. B.:

  • Personalabteilung
  • Haushaltsabteilung
  • Hausbewirtschaftung
  • Studierendenservice
  • BAföG-Amt

Sie lernen dabei u.a. büro- und verwaltungsorganisatorische Aufgaben und Abläufe kennen und Rechts- und Verwaltungsvorschriften einzelfallbezogen anzuwenden.

Zusätzlich absolvieren Sie während Ihrer Ausbildung drei Gastausbildungen im kommunalen Bereich.

Prüfungen:

  • Zwischenprüfung im 2. Jahr
  • Abschlussprüfung zum Ende der Ausbildung

Kontakt

Frau Janina Steffens
Ausbildungsleitung

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

A410

+49 (0) 621/5203-581

 +49 (0) 621/5203-361

janina.steffens@hs-lu.de