Schulpatenschaften

Das Schulpatenschaftsprogramm der Hochschule Ludwigshafen am Rhein gibt es bereits seit 2003. Seitdem sind wir mit über 90 Schulen in Ludwigshafen und Umgebung in stetigem Kontakt und konnten gemeinsam viele gute Veranstaltungen auf die Beine stellen.

Die Idee, die uns dabei leitet, ist, mit den Schulen in einen konstruktiven und dauerhaften Dialog zu treten und von unserer Seite die Schülerinnen und Schüler aktiv beim Übergang von der Schule ins Studium zu begleiten. Daran helfen alle Hochschulangehörigen mit: Lehrende, Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unser besonderes Interesse gilt dabei den Schulen aus dem Rhein-Neckar-Raum und den angrenzenden Regionen – stammt doch ein großer Anteil unserer Studierenden von dort.

Feste Ansprechpartner an der Hochschule und verlässliche Information für Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler sind uns dabei wichtig. So bieten wir neben verschiedenen Veranstaltungen zur Vorstellung der Hochschule – vom „Tag der offenen Tür“ und dem „Schulinfotag“ über Messepräsentationen und Infoveranstaltungen an Schulen bis hin zu individuellen Schnuppervorlesungen und Campusführungen – auch eine Reihe von Workshops für Lehrende wie Schülerinnen und Schülern an, die sich beispielsweise mit den Themen wissenschaftliches Arbeiten oder Studienorientierung beschäftigen.

Ansprechpartnerin der Hochschule Ludwigshafen am Rhein für alle Fragen rund um das Programm „Schulpatenschaft“ und für den Erstkontakt ist
Frau Ute Sahmel
, Stabsstelle Hochschulkommunikation, Tel. 0621/5203-346, E-Mail: ute.sahmel@remove-this.hs-lu.de.

Sie ist zuständig für die reibungslose Koordination zwischen Hochschule und Schulen.

Unterstützt wird Ute Sahmel durch Jessica Heuser von der Stabsstelle Studium & Lehre der Hochschule, die das Workshop-Programm verantwortet und organisiert:

Frau Jessica Heuser, Studium & Lehre, Tel. 0621/5203-384, E-Mail: schreiblabor@remove-this.hs-lu.de

Um Ihnen einen leichten und schnellen Überblick über unser breites Angebot für Schülerinnen und Schüler, Lehrende und die Schulen als Ganzes zu ermöglichen, haben wir für Sie eine Infobroschüre aufgelegt.
Vielleicht ist für Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler das passende Programm dabei!

Wer sich außerhalb der Schule über ein Studium an der Hochschule Ludwigshafen informieren möchte:

Termine 2017/2018:

  • Schulinfotag am 14.09.2017 von 11-15 Uhr in der Aula der Hochschule Ludwigshafen, Ernst-Boehe-Str. 4, 67059 Ludwigshafen. Infos finden Sie auf der Veranstaltungsseite.
  • Messe Sprungbrett am 22. + 23.09.2017 jeweils von 9-17 (freitags) bzw. 16 Uhr (samstags), Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen: Sie finden uns am Stand Nr. 259
  • Tag der offenen Tür am 25.11.2017 von 10-14 Uhr an der Hochschule Ludwigshafen, Ernst-Boehe-Str. 4, 67059 Ludwigshafen. Nähere Infos werden zeitnah bekannt gegeben.
  • Auf der Messe Jobs for Future vom 22.-24.02.2018 (Maimarktgelände in Mannheim) bietet die Hochschule Beratung rund ums Studium an.
  • Jobmesse der Hochschule am 24.04.2018 von 10-16 Uhr auf dem Campus Ernst-Boehe-Str. 4 für die betriebswirtschaftlichen Bereiche und Gesundheitsökonomie und von 10-14 Uhr im Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen, Maxstr. 29 für die sozialen und pflegerischen Bereiche.
  • Tag des Stipendiums auf dem Campus der Ernst-Boehe-Str. 4 am 8. Mai 2018. Nähere Infos werden noch bekannt gegeben.

Kontakt

Frau Ute Sahmel
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 vorübergehend B012

+49 (0) 621/5203-346

+49 (0) 621/5203-347

ute.sahmel@remove-this.hs-lu.de