Für Studieninteressierte

Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. Juli 2016.

Das Studium am Ostasieninstitut bringt überdurchschnittliche Belastungen mit sich. Die Prüfungsordnung des Studiengangs sieht daher vor, dass die Studierenden den Nachweis erbringen, dass sie den Anforderungen gewachsen sind. Deshalb findet ein Eignungstest statt.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife sowie die erfolgreiche Teilnahme am Eignungstest.
  • Das Vorpraktikum von 8 Wochen entfällt seit dem Wintersemester 2014/15.
  • Bewerber chinesischer bzw. japanischer Muttersprache werden in dem entsprechenden Studienschwerpunkt nicht zugelassen.
  • Ausländische Studienbewerber wenden sich bitte an die Mitarbeiterinnen des Bereichs Internationale Angelegenheiten.

Aufnahme erfolgt jährlich zum Wintersemester.

Bewerbungsablauf:

Hier gelangen Sie zum Bewerbungsportal der Hochschule Ludwigshafen sowie zu den für Sie wichtigsten Informationen für den weiteren Ablauf Ihrer Bewerbung. (Das Portal wird im Mai freigeschaltet.)

1. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli 2016.

2. Bitte melden Sie sich gleichzeitig mit einem Formular, das mit Öffnung des Bewerbungsportals freigeschaltet wird, zum Eignungstest des Ostasieninstituts an. Drucken Sie dann die Anmeldung aus und senden Sie sie unterschrieben mit Zeugnis (einfache Kopie genügt) und tabellarischem Lebenslauf direkt an das Ostasieninstitut.

3. Die genauen Termine für die Einführungswoche (Ende September) erfahren Sie auf unserer Homepage.

Studiengebühren fallen keine an.

Studentenwohnheim

Zuständig für das Studentenwohnheim Heinigstraße 13 ist das Studierendenwerk Vorderpfalz. Das Wohnheim verfügt über 174 Plätze und liegt im Zentrum von Ludwigshafen.

Kontakt

Christine Liew

Ostasieninstitut

Rheinpromenade 12

67061 Ludwigshafen

 +49 (0) 621/5203-423
 +49 (0) 621/5203-477

liew@remove-this.oai.de

 

OAI-Logo
OAI-Logo