Bachelor Studiengang Pflegepädagogik (Bachelor of Arts)

Logo B.A. Pflegepädagogik

Der Studiengang B.A. Pflegepädagogik wurde mit Siegel des Akkreditierungsrates akkreditiert.

Zusätzliche Informationen zum Studiengang können Sie dem Informationsblatt entnehmen.

Veranstaltungshinweis

Die Informationsveranstaltung des Studienganges „Pflegepädagogik (B.A.)“
für Studieninteressierte findet am Mittwoch, dem 19.10.2016
von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr am Standort Maxstraße 29 statt.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Studienziel

Das Studium befähigt allgemein zu pädagogischen Tätigkeiten im pflegerischen Arbeitsfeld. Spezifische Tätigkeitsfelder sind vor allem

  • die Planung, Realisierung und Evaluierung von Unterricht an Gesundheits- und Krankenpflegeschulen, Gesundheits- und Kinder­krankenpflegeschulen, Hebammen­schulen und staatlich anerkannten Altenpflegeschulen; aber auch in Fort- und Weiterbildungs­einrichtungen,
  • die erwachsenengerechte Klassen­führung,
  • Diagnostizieren (Bewerten / Prüfen) und Fördern,
  • die Konstruktion, Implementierung und Evaluation von Curricula,
  • die Organisation nicht nur des schulischen, sondern auch des praktischen Teils der Ausbildung sowie (als Besonderheit dieser Ausbildungsberufe) die Verbindung von Theorie und Praxis in Form der Begleitung von Auszubildenden in der Praxis und Beratung von PraxisanleiterInnen.

Studienorganisation und -aufbau

Das Studium ist als 7-semestriges Vollzeitstudium konzipiert. Der Studiengang ist modular aufgebaut und umfasst 18 Module (siehe Modulhandbuch Stand 15.10.14). Die meisten Module erstrecken sich über 2 Semester. Jedes Modul schließt mit einer Modulprüfung ab.

Am Ende des dritten Semesters ist ein sechswöchiges Orientierungspraktikum vorgesehen. Im vierten und fünften Semester wird von den Studierenden unter Anleitung ein eigenständiges Forschungsprojekt durchgeführt. Im fünften Semester absolvieren die Studierenden ein in das Studium integriertes Praxissemester im Umfang von 16 Wochen. Im siebten Semester wird die Bachelorarbeit als Abschlussarbeit erstellt.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums wird den Absolventinnen und Absolventen der akademische Grad "Bachelor of Arts (B.A.)" verliehen.

Kontakt

Frau Yvonne Zenz

Maxstraße 29
67059 Ludwigshafen

 M302
+49 (0) 621/5203-572
yzenz@hs-lu.de

Terminvereinbarung für
telefonische Beratungen
im Vorfeld per E-Mail
abstimmen.