Profil

    • Format: Berufsbegleitendes Teilzeitstudium
    • Akademischer Grad: Master of Business Administration (MBA)
    • Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte mit HR-relevanter Berufserfahrung und/oder Führungskräfte
    • Inhalte: HRM, BWL, Sozial- und Führungskompetenzen
    • Studiendauer: 21 Monate
    • Zeitlicher Ablauf: Monate 1-15: Präsenzphasen (11 Präsenzveranstaltungen Donnerstag bis Samstag, 4 Blockwochen), anschließend Masterthesis
    • Zulassungsvoraussetzungen: Erststudium oder Äquivalent und HR-relevante Berufserfahrung
    • Sprache: Deutsch/Englisch
    • ECTS-Punkte: 120
    • Akkreditierung: FIBAA und FIBAA Akkreditierungsrat
    • Studienbeginn: 11. September 2017 (einmal jährlich, jeweils zum WS)
    • Bewerbungsfrist: 15. Juli
    • Studienentgelt: 21.500€ (Frühbucherrabatt bis 30.04.: 19.900€)

      Berufsfeld / Zielgruppe

      Der innovative MBA-Studiengang Human Resources Management richtet sich an all jene, die in einer Personalfunktion Verantwortung tragen bzw. in absehbarer Zeit anstreben, etwas bewegen wollen und deren Leidenschaft der Aufgabenbereich Personalmanagement ist.
      Angesprochen sind außerdem Studieninteressierte, die kreative Problemlösungen anstreben und neugierig auf neue Entwicklungen im HR-Bereich sind wie etwa engagierte Führungs- und Fachkräfte, die initiativ sind, ihr Umfeld aktiv mitgestalten möchten und als Ziel vor Augen haben, unternehmerische Kompetenz für die Herausforderungen im Personalbereich entwickeln zu können.
      Teilnehmer dieses Studiengangs bringen ein hohes Maß an Engagement mit, das über das tägliche Jobanforderungsprofil weit hinausgeht. Unternehmen, die ihren Fach- und Führungskräften ein solches Graduierten-Studium ermöglichen, werden davon nicht nur profitieren, sondern beweisen dadurch auch ihre Bereitschaft zu qualitätsorientierter Personalentwicklung.


      Aufbau

      Das Studium ist als berufsbegleitendes Teilzeitstudium konzipiert. Dies ermöglicht den Studierenden die Beibehaltung ihrer beruflichen Tätigkeit.

      Mit dem MBA Human Resources Management wurde ein anspruchsvolles, zielorientiertes Intensiv-Studium entwickelt, das Wissenschaft und Wirtschaft, Theorie und Praxis, Empirie und Erfahrung verknüpft. Dieser Anspruch spiegelt sich in dem Curriculum wider. 

      Die Präsenzzeit verteilt sich auf 11 Präsenzphasen à 3 Tage (Donnerstag bis Samstag) und 4 Blockwochen. Die erste Blockwoche findet als Kickoff zu Beginn des Studiums, die dritte findet im Ausland statt und die letzte Blockwoche wird zum Ende des Studiums durchgeführt.

      Die Teilnehmer/innen schließen nach erfolgreich absolviertem Studium mit dem international anerkannten Master of Business Administration (MBA) ab. Sie erhalten damit auch die Zulassung zum höheren Dienst bei den Einrichtungen des öffentlichen Dienstes. Ein mit 300 ECTS abgeschlossenes MBA-Studium berechtigt grundsätzlich zur Promotion.

      Dozenten

      Detaillierte Informationen zu den Dozenten finden Sie auf der Studiengangseite.

      Kontakt

      Frau Silvia Kutzner
      Programm Management

      Management Akademie Heidelberg gemeinnützige GmbH
      Waldhofer Straße 102
      D-69123 Heidelberg

       +49 (0) 6221/825-9512
      +49 (0) 6221/825-9511

      info@remove-this.mah-hd.de

      Frau Tanja Jazbec Plevanc
      Wissenschaftliche Mitarbeiterin

      Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung
      Ernst-Boehe-Straße 15
      67059 Ludwigshafen

      E121

        +49 (0) 621/5203-496

      Tanja.Jazbec-Plevanc@remove-this.hs-lu.de

       

       

      Qualitätssiegel