Erfahrungsberichte von aktuellen Studierenden oder Alumnis des MBA Fernstudienganges in Unternehmensführung

Vanessa Pfisterer – Finanzverwaltung:
„Ich habe das Studium zum MBA Unternehmensführung an der Hochschule Ludwigshafen neben meiner Vollzeitbeschäftigung in der Finanzverwaltung begonnen. Ich hatte bereits im Laufe meines ersten Studiums das Gefühl, zu einseitig ausgebildet worden zu sein. Deshalb war dieses Masterstudium, welches für Studenten ohne betriebswirtschaftliche Erstausbildung konzipiert ist, die ideale Wahl für mich.
Bereits die erste Kontaktaufnahme nach der Bewerbung verlief sehr freundlich und unbürokratisch. Durch die Gruppengröße von ca. 15 – 20 Studenten ist der Kontakt und der Austausch zu den Kommilitonen, besonders aber auch zu den Professoren sehr eng. Mit der Geschäftsleiterin Frau Nefen hat man stets eine engagierte und kompetente Ansprechpartnerin, die bei allen Fragen und Problemen ein offenes Ohr für die Studenten hat.
Das Studium selbst, ist durch eine Vermittlung theoretischer Grundlagen anhand praxisorientierter Anwendungsbeispiele ausgezeichnet. Diese werden größtenteils durch die Lehrbriefe vermittelt und an den Präsenztagen bereits vorausgesetzt und vertieft. Es ist durchaus ein gewisses Maß an Selbstdisziplin erforderlich, sich die Grundlagen im Selbststudium anzueignen, jedoch hatte ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, Beruf und Studium nicht zeitgleich schaffen zu können.

David Scherpe (33), Niederlassungsleiter der Fa. ESCAD und Vater von 3 Kindern:
"MBA, Unternehmensführung - Ein Studium, das mit sehr gut ausgearbeiteten Lehrbriefen die Herausforderungen der Praxis behandelt, welche mit Führungspositionen einhergehen. Das Beantworten individueller Fragen zu fachspezifischen Themen werden dabei ebenso wenig außer Acht gelassen, wie die Unterstützung in organisatorische Belange rund ums Studium. Ein super Studium, das sich auch nebenberuflich vereinbaren lässt..."

Kristina Geißler, satis&fy AG Berlin
„Wo studiere ich? Was studiere ich? Fernstudium? Abendstudium? Private oder Staatliche Hochschule? Viele Fragen hatte ich vor drei Jahren noch. Ich recherchierte deutschlandweit nach möglichen MBAs und verglich sämtliche „harte Fakten“ miteinander. Der Fernstudiengang Unternehmensführung, mit ca. 1 Präsenzwochenende pro Monat, hatte mich letztendlich überzeugt! Neben der guten Struktur begeisterte mich der Schwerpunkt des Studienganges: Marketing und Personalmanagement. Somit behandelt man neben den BWL-typischen Themen auch Fächer wie interkulturelle Kommunikation und Psychologie. Die Professoren kommen fast alle aus der Praxis, waren teilweise in Schlüsselpositionen von namenhaften Unternehmen. Es wird theoretisch fundiert gelehrt und mit realen Praxisbeispielen der Professoren beschrieben. Teilweise amüsant, teilweise faszinierend. Man kann sehr schnell die behandelten Themenfelder des Studiums in den beruflichen Alltag einbauen. Daher kann ich das Studium der Unternehmensführung nur empfehlen, es bringt einen fachlich als auch persönlich sehr viel weiter!“

Andrej Jackzentis, Absolvent:
"Durch das Fernstudium im Marketing- und Personalmanagement, Studiengang Unternehmensführung, bieten sich sehr viele Chancen im Berufsleben einen sehr guten Einstieg als Führungskraft zu finden. Zum Einen ist das Studium mit seinen betriebswirtschaftlichen Grundlagen sehr Facettenreich, zum Anderen lernt man Ansätze aus der globalen Welt kennen und lernt unter anderem wie wichtig es ist, das Verständnis unter dem interkulturellen Unternehmenskontext voranzubringen. 
Der wichtigste Grund für meine Entscheidung das Studium an der University of Applied Science in Ludwigshafen am Rhein zu absolvieren, war die Möglichkeit der internationalen Kompetenzausrichtung in den Sprachen Deutsch und Englisch. Die Theorie wurde durch das Programm der Fachstudienreisen nach Marokko und China untermauert. Der praxisorientierte Ansatz ermöglichte es, dass Blickfeld zu erweitern und dient meiner Meinung nach für einen besseren Wechsel im Berufsleben. 
In den ersten vier Semestern wird das Wissen der Betriebswirtschaftslehre vermittelt. Dazu gehören Fächer wie die Betriebs-, Volkswirtschafts- und Wissenschaftslehre, der Unternehmensführung generell, der Sozialwissenschaft mit Psychologie und sozialer Kompetenz sowie dem Anteil der internationalen Führungskompetenz und internationaler Unternehmensführung. Wahlfächer wie das Marketing, Personalmanagement, Finanzen und Rechtskunde ermöglichen einen vertieften Einblick und die Seminararbeiten bieten eine spannende Möglichkeit sich mit verschiedenen praxisorientierten Themen zu beschäftigen.
Das fünfte Semester ist das Masterthesis-Semester. Hier besteht der Grundsatz sich individuell mit einem Thema spezialisiert zu beschäftigen oder das seines Arbeitgebers zu wählen. Die Studienatmosphäre ist Multi-Kulte und sehr angenehm. Das Studienteam, hier besonders Frau Nefen sind immer als sehr freundliche Ansprechpartner parat. Die Professoren sind sehr freundlich und unterstützen stets hilfsbereit. 
Der Masterstudiengang war für mich insbesondere sehr interessant, da auch die Auslandsaufenthalte und Fachstudienreisen ein Bestandteil des Studiums sind. Ich konnte dadurch mein interkulturelles unternehmerisches Wissen vertiefen und meine Kompetenzen erweitern."

Florian Weidner, Teamleiter Projektmanagement und Vertrieb, KWM Weisshaar:
"Mein Fazit: Das Studium im Allgemeinen würde ich jederzeit wieder beginnen, auch an der HS-LU. Einerseits weil alles gut geklappt hat und weil ich mich dort immer wohl gefühlt habe, andererseits auch weil das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist. Es gibt doch mittlerweile einige berufsbegleitende Masterstudiengänge auch bei anderen (privaten) Anbietern, die Kosten übersteigen die der HS-LU jedoch zum Teil um ein Vielfaches. An alle Interessenten: nur Mut, das ist machbar! Wer das erste Semester schafft und sich mit der Art zu lernen anfreunden kann, der schafft auch den Rest!"
Den kompletten Erfahrungsbericht lesen Sie hier.

Jetzt in nur 4 Semestern zum Master!

Die Bewerbungsfrist beginnt am 01. Mai für das kommende Wintersemester 2017/18!

Bewerben Sie sich online bei der ZFH in Koblenz unter: 

https://www.zfh.de/fuer-interessierte/anmeldung/mba-unternehmensfuehrung/

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann rufen sie noch heute an oder schreiben sie uns.

Eva Nefen steht gerne für alle Fragen rund um das Studienangebot zur Verfügung:

Frau Eva Nefen
Geschäftsführerin
Ernst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen
E114a 

+49 (0) 621/5203-159 
eva.nefen@remove-this.hs-lu.de

Weitere Informationen für Studieninteressierte finden sie hier

Kontakt

Portrait Eva Nefen

Frau Eva Nefen
Geschäftsführerin

Ernst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen

 E114a

 +49 (0) 621/5203-159

eva.nefen@remove-this.hs-lu.de

Informationsveranstaltung am 22.04.2017 von 13 - 15.30 Uhr an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein!

Downloads

 
 
 

Qualitätssiegel

AQAS Akkreditierung Siegel
Der MBA Unternehmensführung ist durch AQAS (Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen) akkreditiert.
Alle Bewertungen zum Fernstudium