Für Studieninteressierte

Weiterbildung zum MBA in einem internationalem Rahmen – berufsbegleitend und ohne Ortswechsel!

Was bringt ein MBA-Abschluss?

Mit dem MBA-Abschluss einer US-amerikanischen Universität qualifizieren Sie sich für Führungspositionen mit hoher Verantwortung und internationaler Reichweite. Unser MBA-Programm richtet sich an Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen. So haben auch Quereinsteiger die Chance, sich mit dem MBA in kurzer Zeit Business und Management Know-How anzueignen und sich auf verantwortungsvolle Positionen und Führungsaufgaben in internationalen Unternehmen vorzubereiten. 

Die Akkreditierung des College of Business der UWF durch die Association to Advance Collegiate Schools of Business garantiert höchste Standards der Lehre und Wissensvermittlung. Weniger als 5% der Business Schools weltweit sind Träger dieses Gütesiegels.

Bewerbung

Das Programm beginnt einmal jährlich im Januar. Bewerbungen können in der Regel bis Ende Oktober, in manchen Fällen bis Ende November des Vorjahres entgegengenommen werden.

Um sich einen direkten Eindruck über das Programm zu verschaffen, haben Sie die Möglichkeit, an einer Veranstaltung unserer laufenden MBA-Kurse als Gasthörer teilzunehmen. 

Kontakt und allgemeine Infos: ti@hs-lu.de


Ansprechpartner:

Kathrin Paul +49-621-5203-440 kathrin.paul@hs-lu.de 
Joachim v. Hunnius +49-621-5203-440 joachim.hunnius@hs-lu.de

Weitere Informationen finden Sie außerdem auf folgenden Seiten:
www.transatlantik-institut.de/mba.html
www.facebook.com/LudwigshafenMBA/

Voraussetzungen

Die Zulassung zum Executive MBA-Programm erfolgt auf Basis folgender Kriterien:

  • erfolgreicher Hochschulabschluss
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • GMAT mit mind. 450 Punkten
  •  TOEFL mit mind. 79/80 Punkten
  • Bewerbungsgespräch

Teilnehmern mit einem Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften können Leistungen in den folgenden Fächern anerkannt werden:

  • Financial Accounting Survey
  • Principles of Economic Theory and Public Policy
  • Managerial Finance
  • Business Communications
  • E-Business Systems Fundamentals
  • Calculus with Business Applications
  • Management Fundamentals
  • Marketing Fundamentals
  • Elements of Statistics

Teilnehmer mit einem nicht wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss können entsprechende Leistungen, sofern sie nicht durch Berufserfahrung nachgewiesen werden, in Form von Vorkursen am Transatlantik-Institut erbringen.

GMAT

Der „Graduate Management Admission Test“ ist eine Voraussetzung für die Teilnahme an dem AACSB-akkreditierten Programm. Vorbereitungskurse für diesen Test werden am Transatlantik-Institut angeboten.

TOEFL

Der „Test of English as a Foreign Language“ ist ein Sprachtest für Bewerber, deren Muttersprache nicht Englisch ist.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Informationsbroschüre.

Kontakt

Kathrin Paul

Frau Kathrin Paul
Geschäftsführung

Turmstraße 8
67059 Ludwigshafen

 122

 +49 (0) 621/5203-440

 +49 (0) 621/5203-442

kathrin.paul@remove-this.hs-lu.de

Herr Joachim von Hunnius
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Turmstraße 8
67059 Ludwigshafen

 103

 +49 (0) 621/5203-445

 +49 (0) 621/5203-442

jhunnius@remove-this.hs-lu.de