Prof. Dr. oec. Gerhard Raab

Diplom-Kaufmann, Diplom-Psychologe

Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Wirtschaftspsychologie

 T101 (Turmstraße)
 +49 (0) 621/5203-440
 +49 (0) 621/5203-442
raab@hs-lu.de

Lehrgebiete

  • Marketing und Marketingforschung
  • Customer Relationship Management
  • Konsumentenverhalten
  • Wirtschaftspsychologie und Methodenlehre
  • Neuroökonomie

Forschungsschwerpunkte

  • Konsumentenverhalten und Verbraucherpolitik
  • Kapitalanlageverhalten und Finanzpsychologie
  • Neuroökonomie und Wirtschaftspsychologie

Beruflicher Werdegang

1988-1992Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Konsumtheorie und Verbraucherpolitik, Prof. Dr. rer. pol. Gerhard Scherhorn, Universität Hohenheim
1992-1994Angestellter und Mitglied des Doktorandenprogramms der DG BANK Deutsche Genossenschaftsbank AG, Unternehmensbereich Electronic Banking
1994-1995Strategiereferent Vorstandsstab und Assistent des Vorstandsvorsitzenden der DG BANK Deutsche Genossenschaftsbank AG, Unternehmensbereich Vorstandsstab
1995-1997Handlungsbevollmächtigter und Projektleiter der DG BANK Deutsche Genossenschaftsbank AG, Unternehmensbereich Vorstandsstab
seit 1997Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein
2001-2006Gastprofessor für Customer Relationship Management an der University of North Carolina at Greensboro, Bryan School of Business and Economics

Mitgliedschaften

  • Seit 1986 Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) – Ehrenvorstand der Sektion Wirtschaftspsychologie
  • Seit 1988 Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte (bdvb)
  • Seit 2004 International Association for Research in Economic Psychology (IAREP)
  • Seit 2018 Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs)

Publikationen

Buchpublikationen (Monographien)
  • Raab, Gerhard; Unger, Alexander& Unger, Fritz (2018). Methoden der Marketing-Forschung: Grundlagen und Praxisbeispiele, 3. überarbeitete und erweiterte Auflage. Wiesbaden: Springer Gabler.
  • Müller, Günter; Sauerland, Martin & Raab, Gerhard (2018). Selbstführung am Arbeitsplatz und in Organisationen (2018). Hamburg: Windmühle Verlag.
  • Sauerland, Martin; Braun, Ottmar & Raab, Gerhard (2017). Gesundheit, Freiheit und Ausgewogenheit: Trends in der Personal- und Organisationsentwicklung. Hamburg: Windmühle Verlag.
  • Müller, Günter; Sauerland, Martin & Raab, Gerhard (2016). Wir alle sind Unternehmer! Die Psychologie erfolgreicher Gründung und Führung von Unternehmen. Mit einem Vorwort von Götz Werner – Gründer von dm-drogerie markt. Hamburg: Windmühle Verlag.
  • Raab, Gerhard; Unger, Alexander & Unger Fritz (2016). Marktpsychologie, 4. aktualisierte und überarbeitete Auflage. Wiesbaden: Springer Gabler.
  • Raab, Gerhard; Gernsheimer Oliver & Schindler, Maik (2013). Neuromarketing: Grundlagen – Erkenntnisse – Anwendungen, 3. überarbeitete und erweiterte Auflage: Wiesbaden: Springer Gabler Research.
  • Raab, Gerhard; Huo, Jiazhen & Nicole, Werner (2012). Customer Relationship Management. Shanghai, China: Shanghai Academy of Social Science.
  • Raab, Gerhard; Goddard, Jason; Ajami, Riad & Unger, Alexander (2010). The Psychology of Marketing: Cross-Cultural Perspectives. Burligton, VT: Gower Publishing.
  • Raab, Gerhard; Unger, Alexander & Unger Fritz (2010). Marktpsychologie, 3. überarbeitete und erweiterte Auflage. Wiesbaden: Gabler.
  • Raab, Gerhard, Ajami, Riad & Goddard, Jason (2010). Customer Relationship Management (arabische Ausgabe). Hampshire: Gower Applied Research.
  • Raab, Gerhard; Gernsheimer Oliver & Schindler, Maik (2009). Neuromarketing: Grundlagen – Erkenntnisse – Anwendungen, 2. überarbeitete Auflage: Wiesbaden: Gabler Edition Wissenschaft.
  • Raab, Gerhard; Unger, Alexander & Unger, Fritz (2009). Methoden der Marketingforschung: Grundlagen und Praxisbeispiele, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage. Wiesbaden: Gabler.
  • Raab, Gerhard & Werner, Nicole (2009). Customer Relationship Management: Aufbau dauerhafter und profitabler Kundenbeziehungen, 3. überarbeitete und erweiterte Auflage. Frankfurt am Main: Verlag Recht und Wirtschaft.
  • Raab, Gerhard; Gernsheimer Oliver & Schindler, Maik (2009). Neuromarketing: Grundlagen – Erkenntnisse – Anwendungen. Wiesbaden: Gabler Edition Wissenschaft.
  • Raab, Gerhard; Ajami, Riad A.; Gargeya, Vidyaranya B. & Goddard, Jason (2008). Customer Relationship Management: A global perspective. Burlington, VT: Gower Publishing.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2006). Werbewirkung im regionalen Hörfunk: Ergebnisse einer feldexperimentellen und medienökonomischen Untersuchung. Baden-Baden: Nomos.
  • Raab, Gerhard; Neuner, Michael; Reisch Lucia A. & Scherhorn, Gerhard (2005). Screeningverfahren zur Erhebung von kompensatorischem und süchtigem Kaufverhalten (SKSK). Göttingen: Hogrefe.
  • Raab, Gerhard & Unger Fritz (2005). Marktpsychologie, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage. Wiesbaden: Gabler.
  • Raab, Gerhard & Werner, Nicole (2005). Customer Relationship Management: Aufbau dauerhafter und profitabler Kundenbeziehungen, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage. Frankfurt am Main: Verlag Recht und Wirtschaft.
  • Raab, Gerhard; Unger, Alexander & Unger, Fritz (2004). Methoden der Marketingforschung. Wiesbaden: Gabler.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2003). Das Werbepotenzial regionaler Hörfunkanbieter in Rheinland-Pfalz: Eine Kommunikationsraumanalyse von Medien und Motiven auf dem lokalen Werbemarkt. Baden-Baden: Nomos.
  • Raab, Gerhard & Lorbacher, Nicole (2002). Customer Relationship Management. Aufbau dauerhafter und profitabler Kundenbeziehungen. Heidelberg: Sauer.
  • Raab, Gerhard & Unger, Fritz (2001). Marktpsychologie. Wiesbaden: Gabler.
  • Raab, Gerhard (1998). Kartengestützte Zahlungssysteme und Konsumentenverhalten. Berlin: Duncker & Humblot.
Herausgeberschaften
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (Hrsg.) (seit 2018). Buchreihe Beiträge zur Verhaltensforschung. 1959 begründet von Günter Schmölders. Berlin: Duncker & Humblot.
  • Raab, Gerhard & Crisand, Nicolas (Hrsg.) (seit 2014). Reihe Führungspsychologie. Hamburg: Windmühle Verlag.
  • Raab, Gerhard & Unger, Alexander (2009). Der Mensch im Mittelpunkt wirtschaftlichen Handelns - Tagungsband zur 15. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie. Lengerich: Pabst Science.
  • Peters, Helmut & Raab, Gerhard (Hrsg.) (2004). Bank und Jugend im Dialog, 2. überarbeitete Auflage. Oberhausen: Athena.
  • Neuner, Michael & Raab, Gerhard (Hrsg.) (2001). Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung. Baden-Baden: Nomos.
  • Peters, Helmut & Raab, Gerhard (Hrsg.) (2000). Bank und Jugend im Dialog. Oberhausen: Athena.
  • Crisand, Ekkehard & Raab, Gerhard (Hrsg.) (1999-2014). Reihe Führungspsychologie. Hamburg: Windmühle Verlag.
Artikel in referierten Fachzeitschriften (peer-reviewed)
  • Achtziger, Anja; Hubert, Marco; Kenning, Peter; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2015). Debt out of control: The links between self-control, compulsive buying, and real debts. Journal of Economic Psychology, 49, 141-149.
  • Reisch, Lucia; Oehler, Andreas; Raab, Gerhard & Kenning, Peter (2015). Verbraucherforschung in der digitalen Welt: eine Agenda. Wirtschaftsdienst – Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 95(12), 807-809.
  • Unger, Alexander & Raab, Gerhard (2015). The dark side of globalization and consumption: How similar are Chinese and German consumers toward their proneness to compulsive buying? Journal of Asia-Pacific Business, 16(1), 4-20.
  • Weichenmeier, Lena & Raab, Gerhard (2015). How to say no during shopping decisions: An experimental neurofeedback study. Psychophysiology, 10(1), 46-47.
  • Hubert, Mirja; Hubert, Marco; Gowzdz, Wencke; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2014). Compulsive buying: An increasing problem? Investigating and comparing trends in Germany and Denmark, 2010-2012. Journal für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit – Journal of Consumer Protection and Food Safety, 9, pp. 280-284.
  • Kenning, Peter; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2014). Die Grenzen des rationalen Konsumierens: Empirische Erkenntnisse und verbraucherpolitische Konsequenzen. Journal für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit – Journal of Consumer Protection and Food Safety, 9, pp. 263-265.
  • Goddard, Jason; Ajami, Riad & Raab, Gerhard (2014). The KANO Model and the future of the European Union: An attitude assessment of European citizenry. Business and Economics Journal, 5(2), 1-17.
  • Raab, Gerhard & Menon, Mohan (2013). The ebay allure: Compulsive buying, internet addiction and the ability of self-control. Journal of Current Research in Global Business, 16(26), 25-35.
  • Raab, Gerhard & Murray, Bill (2013). Homo economicus or Homo ludens? A survey of the behavioral motives of German investors. China-USA Business Review, 12(5), 439-449.
  • Raab, Gerhard; Elger, Christian; Neuner, Michael & Weber, Bernd (2011). A neurological study of compulsive buying behaviour. Journal of Consumer Policy. 34, pp. 401-413.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2008). Kaufsucht im Internet: Eine Studie am Beispiel des Kauf- und Auktionsverhaltens auf Ebay. NeuroPsychoEconomics, 3(1), S. 34-42.
  • Raab, Gerhard; Staedham, Yvonne & Neuner, Michael (2005). Entrepreneurial potential: An exploratory study of business students in the U.S. and Germany. Journal of Business and Management, 11(2), pp. 71-88.
  • Neuner Michael; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia A. (2005): Compulsive buying in maturing consumer societies: An empirical re-inquiry. Journal of Economic Psychology, 26, pp. 509-522.
  • Reisch, Lucia A.; Neuner, Michael & Raab, Gerhard (2004). Ein Jahrzehnt verhaltenswissenschaftlicher Kaufsuchtforschung in Deutschland. Verhaltenstherapie, 14, S. 120-125.
  • Scherhorn, Gerhard; Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (1990). Addictive buying in West Germany: An empirical study. Journal of Consumer Policy, 13 (4), pp. 355-387.
Artikel in Fachzeitschriften (nicht referiert) - Auswahl
  • Rüger-Muck, Edith; Raab, Gerhard & Merdian, Peter (2016). Emotionaler Einfluss von Weinwebseiten. Das Deutsche Weinmagazin, 3, S. 31-33.
  • Raab, Gerhard (2012). Neuromarketing: Wie schmeckt ihnen Beethoven? Der Deutsche Weinbau, 23, S. 14-19.
  • Reisch, Lucia A.; Neuner, Michael & Raab, Gerhard (2004). Zur Entstehung und Verbreitung der Kaufsucht in Deutschland. Das Parlament, Aus Politik und Zeitgeschichte, B 1-2, S. 16-22.
  • Raab, Gerhard (2003). Book review: Karl-Erik Wärneryd (2001). Stock-market psychology: How people value and trade stocks. Cheltenham, UK: Edward Elgar. Journal of Consumer Policy, 26, pp. 229-237.
  • Raab, Gerhard (2003). Customer Relationship Management: Ein ganzheitlicher Ansatz. Wirtschaftspsychologie aktuell, 3, S. 10-15.
  • Raab, Gerhard (2000). Zum Umgang mit kartengestützten Zahlungssystemen – neue wissenschaftliche Befunde. Card-Forum, 6, S. 48-54.
  • Icks, Renate & Raab, Gerhard (1998). Modellwerkstatt Bank und Jugend im Dialog. Bankinformation, 6, S. 65-67.
Beiträge in Büchern
  • Gouasé, Natalie; Raab, Gerhard & Braun, Ottmar (2018). "Gesund Lehren": Ein Modell zum gesundheitsbezogenen, positiven Selbstmanagement bei Lehrkräften. 13. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Linz, Österreich. http://oegp2018.at/programm/abstracts-und-poster.
  • Gouasé, Natalie; Raab, Gerhard & Braun, Ottmar (2018). Förderung des gesundheitsbezogenen, positiven Selbstmanagements bei Lehrpersonen. In: G. Felser; Gründl, M. & Starker, U. (Hrsg.). Abstracts zur 22. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs), S. 74. Lengerich: Pabst Science Publishers.
  • Gouasé, Natalie; Braun, Ottmar & Raab, Gerhard (2017). „Gesund Lehren": Entwicklung und biopsychologische Evaluation eines Trainings zur Steigerung des Wohlbefindens bei Lehrpersonen in Rheinland-Pfalz. In: A. Schorr (Hrsg.). Health Psychology 2017. S. 204-206. Lengerich: Pabst.
  • Peper, Martin; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2017). Neuroökonomik. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 18. Auflage. S. 1174. Göttingen: Hogrefe.
  • Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2017). Kaufverhalten und Zahlungssysteme. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 18. Auflage. S. 872-873. Göttingen: Hogrefe.
  • Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2017). Konsumentenverhalten und Selbstregulation. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 18. Auflage. S. 934-935. Göttingen: Hogrefe.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2017). Verhaltensökonomik. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 18. Auflage. S. 1745. Göttingen: Hogrefe.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2017). Konsumentensouveränität. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 18. Auflage. S. 934. Göttingen: Hogrefe.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2017). Nachhaltige Entwicklung und nachhaltiger Konsum. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 18. Auflage. S. 1152. Göttingen: Hogrefe.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2017). Konsum, symbolischer. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 18. Auflage. S. 933-934. Göttingen: Hogrefe.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2017). Zeitwohlstand. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 18. Auflage. S. 1858. Göttingen: Hogrefe.
  • Merdian, Peter; Rüger-Muck, Edith & Raab, Gerhard (2016). Emotional impact of wine selling websites: An investigation of the online perception of wine web stores. In: J. Bruwer; L. Lockshin; A. Corsi; J. Cohen & M. Hirche (Hrsg.). Conference Proceedings of the 9th Academy of Wine Business Research Conference, p. 213-220. Adelaide: Ehrenberg-Bass Institute for Marketing Science.
  • Raab, Gerhard; Rüger-Muck, Edith & Merdian, Peter (2016). Emotionen und Webdesign: Eine Studie über die emotionale Wahrnehmung verschiedener Webdesigns von Onlineshops im Weinbereich. In: K-O. Tietze; M. Hägerbäumer; I. Henrichs; O. Visbal & C. Warneke (Hrsg.). Abstracts der 20. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs), S. 52. Hamburg: Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs).
  • Rüger-Muck, Edith; Raab, Gerhard & Merdian, Peter (2016). Investigation of perceived emotions on wine selling websites. Proceedings of the 10th Annual Conference American Association of Wine Economists. Bordeaux (FRA): University of Bordeaux.
  • Peper, Martin; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2014). Neuroökonomik. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 17. Auflage. S. 1163. Bern: Hans Huber.
  • Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2014). Kaufverhalten und Zahlungssysteme. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 17. Auflage. S. 857. Bern: Hans Huber.
  • Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2014). Konsumentenverhalten und Selbstregulation. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 17. Auflage. S. 922-923. Bern: Hans Huber.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2014). Verhaltensökonomik. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 17. Auflage. S. 1745. Bern: Hans Huber.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2014). Konsumentensouveränität. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 17. Auflage. S. 921-922. Bern: Hans Huber.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2014). Nachhaltige Entwicklung und nachhaltiger Konsum. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 17. Auflage. S. 1141-1142. Bern: Hans Huber.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2014). Konsum, symbolischer. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 17. Auflage. S. 923-924. Bern: Hans Huber.
  • Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (2014). Zeitwohlstand. In: M. Wirtz (Hrsg.). Dorsch - Lexikon der Psychologie, 17. Auflage. S. 1821. Bern: Hans Huber. 
  • Raab, Gerhard; Paul, Kathrin & Weichenmeier, Lena (2014). The effectiveness of neurofeedback (HEG) to reduce impulsive buying behaviour. Proceedings of the 10th NeuroPsychoEconomics Conference, May 29 and 30, 2014, Ludwig Maximilian University, Munich, Germany. Association for NeuroPsychoEconomics, p. 48.
  • Schubert, Anna-Maria; Weber, Bernd; Raab, Gerhard; Trautner, Peter & Bartling, Marcel (2014). Neural basis of the influence of payment systems (cash vs. debit card payment) on purchase behavior. Proceedings of the 10th NeuroPsychoEconomics Conference, May 29 and 30, 2014, Ludwig Maximilian University, Munich, Germany. Association for NeuroPsychoEconomics, p. 33.
  • Raab, Gerhard; Elger, Christian; Neuner, Michael & Weber, Bernd (2010). The neural basis of compulsive buying. In: A. Muller & J. A. Mitchell (eds.). Compulsive buying: Clinical foundations and treatment. p. 63-86. London: Routledge.
  • Raab, Gerhard & Paul, Kathrin (2010). The EBAY allure: Compulsive buying, internet addiction and the ability of self-control. In: Western Decision Sciences Institute (ed.). Proceedings of the 39th Annual Meeting of the Western Decision Sciences Institute. p. 3591-3596. Denver, CO: Western Decision Sciences Institute.
  • Raab, Gerhard & Weber Bernd (2010). Uncontrolled and compulsive buying: The unbalanced brain. In: J. Smettan (Hrsg.). Chancen und Herausforderungen der Wirtschaftspsychologie. S. 51-63. Berlin: Deutscher Psychologen Verlag.
  • Raab, Gerhard; Reisch, Lucia & Unger, Alexander (2010). Unkontrolliertes und süchtiges Kaufverhalten in Deutschland: Wen interessiert die Wirtschaftskrise? In: J. Smettan (Hrsg.). Chancen und Herausforderungen der Wirtschaftspsychologie. S. 64-72. Berlin: Deutscher Psychologen Verlag.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2009). Kaufsucht als nichtstoffgebundene Abhängigkeit entwickelter Konsumgesellschaften. In: D. Batthyány & A. Pritz (Hrsg.). Rausch ohne Drogen: Substanzungebundene Süchte. S. 95-116. Wien: Springer.
  • Neuner, Michael; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia (2008). Kaufsucht bei Jugendlichen. In: M. Klein (Hrsg.). Kinder und Suchtgefahren. S. 162-173. Stuttgart: Schattauer.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2008). Gründungsrelevante Persönlichkeitsmerkmale von Wirtschaftsstudenten in Deutschland und den USA: Eine vergleichende empirische Untersuchung. In: K. Kraus & K. Gundolf (Hrsg.): Stand und Perspektiven der deutschsprachigen Entreneurship- und KMU-Forschung. S. 305-321. Köln: ibidem.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2007). The framing effect of price format. In: Western Decision Sciences Institute (ed.): Proceedings of the 36th Annual Meeting of the Western Decision Sciences Institute. Denver, CO: Western Decision Sciences Institute.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2007): The effect of personality characteristics and the cultural context on entrepreneurial activity – A comparative study among German and American Business Students. In: Li, Zhan G.; Cannice, M.. & Chen, Rongxin (eds.): Proceedings of the 3rd. Annual San Francisco-Silicon Valley Global Entrepreneurship Research Conference 2007, March 28 – 31, 2007, San Francisco, Ca., p. 34. San Francisco: SVGER.
  • Reisch, Lucia A.; Neuner, Michael & Raab, Gerhard (2007): Zur Entstehung und Verbreitung von „Kaufsucht“ in Deutschland. In: U. Roschitsch (Hrsg.): Jugendliche als Konsumenten zwischen Beeinflussung und Selbstbestimmung, S. 60-63. Freising: Stark.
  • Raab, Gerhard (2006). Ist der Homo oeconomicus noch zu retten? Das Bild vom Menschen in er Behavioral Finance. In: V. von Nell & K. Kufeld (Hrsg.): Homo oeconomicus. Ein neues Leitbild in der globalisierten Welt? S. 107-123. Berlin: Lit Verlag.
  • Neuner, Michael; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia A. (2005a). Compulsive buying as a consumer policy issue in East and West Germany. In: K. Grunert & J. Thøgersen (eds.). Consumers, policy and the environment. pp. 89-114. New York, NY: Springer.
  • Neuner, Michael; Raab, Gerhard & Reisch, Lucia A. (2005b): Gaming in the financial market. In: Eadington, W.R. (ed.): The Gambling Papers. Proceedings of the 12th International Conference on Gambling and Risk Taking. Nevada: University of Nevada Press.
  • Raab, Gerhard (2005). Unternehmerpersönlichkeit: Erste Ergebnisse einer internationalen Längsschnittuntersuchung. In: L. Packebusch & S. Rülicke (Hrsg.). Zukunft des Human Resource Management. S. 53-62. Lengerich: Pabst Science Publishers.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2005). Motive und Bedingungen regionaler Hörfunkpräsenz: Eine empirische Analyse zur aktuellen und zukünftigen Werbepraxis regionaler Unternehmen. In: W. Seufert & J. Müller-Lietzkow (Hrsg.). Theorien und Praxis der Werbung in den Massenmedien. S. 70-87. Baden-Baden: Nomos.
  • Raab, Gerhard (2004a). Evaluation des Projekts Bank und Jugend im Dialog. In H. Peters & G. Raab (Hrsg.). Bank und Jugend im Dialog, S. 55-69. Oberhausen: Athena.
  • Raab, Gerhard (2004b). Verlorene Söhne – materialistische Töchter. In: K. Eggimann (Hrsg.). 2. Internationales Branchenseminar für Frauen. S. 1-12. Biel, Schweiz: Hochschule Biel.
  • Raab, Gerhard (2004c). Kompensatorisches und süchtiges Kaufverhalten: Entwicklungen und Implikationen. In: R. Brinkmann & C. Uthmann (Hrsg.). Wirtschaftspsychologie. Umbrüche und Kontinuitäten, Bericht über die 10. Tagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie 2004. S. 67-68. Heidelberg: Learnlife.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2004a). Motive für Geldanlageentscheidungen privater Investoren. In: W. Bungard, B. Koop & C. Liebig (Hrsg.): Psychologie und Wirtschaft leben. Aktuelle Themen der Wirtschaftspsychologie in Forschung und Praxis, S. 532-539. München: Rainer Hampp.
  • Raab, Gerhard & Neuner, Michael (2004b). Spielplatz Börse: Motive für Anlageentscheidungen auf Kapitalmärkten. In: S. M. Schmitz-Buhl (Hrsg.). Wirtschaftspsychologie: Perspektiven für die Zukunft, S. 36. Heidelberg: R. v. Decker.
  • Neuner, Michael & Raab, Gerhard (2001). Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung im Praxistest: Erwartungen und Realität. In: M. Neuner & G. Raab (Hrsg.). Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung, S. 17-30. Baden-Baden: Nomos.
  • Raab, Gerhard (2001). Überschuldung und Geldsozialisation: Möglichkeiten und Grenzen einer präventiven Verbrauchererziehung. In: M. Neuner & G. Raab (Hrsg.). Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung, S. 143-159. Baden-Baden: Nomos.
  • Raab, Gerhard (2000). Kaufsucht: Kompensatorisches und suchthaftes Kaufverhalten. In: S. Poppelreuter & W. Gross (Hrsg.). Nicht nur Drogen machen süchtig, S. 147-164. München: Psychologie Verlags Union.
  • Raab, Gerhard (1998). Illusion der Ausgabenkontrolle - Grenzen selbstkontrollierten Konsumverhaltens und verbraucherpolitische Implikationen. In: M. Neuner & L. A. Reisch (Hrsg.). Konsumperspektiven: Verhaltensaspekte und Infrastruktur, S. 73-85. Berlin: Duncker & Humblot.
  • Raab, Gerhard (1997). Psychologie des Geldes: Der Einfluss von Einstellungen und Geldformen auf das Konsumverhalten: In: G. Richardt; G. Krampen & H. Zayer (Hrsg.). Beiträge zur angewandten Psychologie, S. 320-312. Bonn: Deutscher Psychologen Verlag.
  • Raab, Gerhard (1995). Verschuldungsverhalten privater Haushalte. In: Berufsverband Deutscher Psychologen (Hrsg.). Kongress für Angewandte Psychologie, S. 205-206. Bonn: Deutscher Psychologen Verlag.
  • Raab, Gerhard (1993). Moderne Zahlungssysteme und Verbraucherverhalten. In: Berufsverband Deutschrer Psychologen (Hrsg.). Kongress für Angewandte Psychologie, S. 180-181. Bonn: Deutscher Psychologen Verlag.
  • Scherhorn, Gerhard; Reisch, Lucia & Raab, Gerhard (1992). Addictive buying: Further investigations in West and East Germany. Paper presented at the IAREP/ GEW Joint Conference on Economic Psychology and Experimental Economics, Frankfurt/ Main, August, pp. 27-30, 1992.