Prof. Dr. Harry Müller

Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungslegung und Investitionswirtschaft

  D210 (Donnersbergweg 3)

 +49 (0) 621/5203-204

 +49 (0) 621/5203-362

harry.mueller@remove-this.hs-lu.de

Beruflicher Werdegang

seit 2017Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungslegung und Investitionswirtschaft, in Fachbereich 2
2013-2017Risk Management, Arvato Financial Solutions (Bertelsmann)
2010-2013Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Organisationsökonomik (Prof. Dr. Alexander Dilger) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster


Publikationen

Artikel in referierten Fachzeitschriften:

  • "Wie der Forschungsschwerpunkt den Zitationserfolg beeinflusst: Eine empirische Untersuchung für die deutschsprachige BWL", zusammen mit Alexander Dilger (Zitierreihenfolge Müller/Dilger), Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) 68 (1), 2016, S. 36-52.
  • "Scholars' Physical Appearance, Research Performance, and Feelings of Happiness", zusammen mit Alexander Dilger und Laura Lütkenhöner, Scientometrics 104 (2), 2015, S. 555-573.
  • "A Citation-based Ranking of German-speaking Researchers in Business Administration with Data of Google Scholar", zusammen mit Alexander Dilger, European Journal of Higher Education (EJHE) 3 (2), 2013, S. 140-150.
  • "Ein Forschungsleistungsranking auf der Grundlage von Google Scholar", zusammen mit Alexander Dilger, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft 82 (10), 2012, S. 1089-1105.
  • "Towards Objectivity in Rankings: Using Citation Data to Assess the Research Performance of Higher Education Institutions", Journal of the World Universities Forum 5 (2), 2012, S. 49-58.
  • "Zitationen als Grundlage von Forschungsleistungsrankings - Konzeptionelle Überlegungen am Beispiel der Betriebswirtschaftslehre", Beiträge zur Hochschulforschung 34 (2), 2012, S. 68-92.
  • "Wie valide ist das Handelsblatt-BWL-Ranking? Zeitschriften- und zitationsbasierte Personenrankings im Vergleich", Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) 62 (2), 2010, S. 150-164.

Buchbeitrag:

  • "Outputanalyse betriebswirtschaftlicher Fachbereiche: Ein zitationsbasiertes Ranking deutschsprachiger Hochschulen", zusammen mit Alexander Dilger, in: Heinz Ahn/Marcel Clermont/Rainer Souren (Hrsg.): "Nachhaltiges Entscheiden: Beiträge zum multiperspektivischen Performancemanagement von Wertschöpfungsprozessen - Festschrift zum 65. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr. rer. pol. Harald Dyckhoff", Springer Gabler, Wiesbaden 2016, S. 405-425.

Diskussionspapiere:

  • "Arbeitsgruppen und ihre Bestimmungsgründe: Eine empirische Untersuchung im deutschen Maschinenbau", Diskussionspapier des Instituts für Organisations­ökonomik 9/2014, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2014.
  • "Scholars’ Physical Appearance, Research Performance and Feelings of Happiness" , zusammen mit Alexander Dilger und Laura Lütkenhöner, Diskussionspapier des Instituts für Organisations­ökonomik 6/2013, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2013.
  • "Der Einfluss des Forschungsschwerpunkts auf den Zitationserfolg: Eine empirische Untersuchung anhand der Gesamtpublikationen deutschsprachiger Hochschullehrer für BWL", zusammen mit Alexander Dilger, Diskussionspapier des Instituts für Organisations­ökonomik 1/2013, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2013.
  • "Die Zitationshäufigkeit als Qualitätsindikator im Rahmen der Forschungsleistungsmessung", Diskussionspapier des Instituts für Organisations­ökonomik 1/2012, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2012.
  • "Ein Forschungsleistungsranking auf der Grundlage von Google Scholar", zusammen mit Alexander Dilger, Diskussionspapier des Instituts für Organisations­ökonomik 12/2011, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2011.
  •  "Ein Ranking von Hochschulen und (Bundes-)Ländern am Beispiel der Betriebswirtschaftslehre", zusammen mit Alexander Dilger, Diskussionspapier des Instituts für Organisations­ökonomik 8/2011, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2011.
  • "A Citation Based Ranking of German-speaking Researchers in Business Administration with Data of Google Scholar", zusammen mit Alexander Dilger, Diskussionspapier des Instituts für Organisationsökonomik 1/2010, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2010.