Zwei erfolgreiche Promotionen in der Pflegepädagogik

Bild: Armin Leibig, Karl-Heinz Sahmel, Wolfgang Jansen
von links: Armin Leibig, Karl-Heinz Sahmel, Wolfgang Jansen

Mit der erfolgreichen „defensio“ am 26. April 2018 haben Armin Leibig (Dipl.-Pflegepädagoge, MA) mit der Arbeit „Das formelle und informelle Lernen von Pflegenden in der beruflichen Weiterbildung unter dem Aspekt der Praxisanleitung“ sowie Wolfgang Jansen (Dipl.-Pflegewissenschaftler, MA) mit der Arbeit „Die Entwicklung der personalen und sozialen Kompetenz bei Pädagoginnen und Pädagogen in pflegerischen Berufen“ am Institut für Pflegewissenschaft der Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) in Hall, Tirol, jeweils zum Dr. phil. promoviert.

Begleitet und beraten wurde sie dabei von ihrem „Doktorvater“ Prof. Dr. Karl-Heinz Sahmel, Professor für Pflegepädagogik und Pflegewissenschaft am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und seit 2009 an der UMIT als außerplanmäßiger Professor tätig.

Anzumerken ist noch, dass Armin Leibig, Absolvent des Diplom-Studiengangs Pflegepädagogik der Hochschule Ludwigshafen,  seit einigen Jahren als Vertretungsprofessor an der Hochschule Ludwigshafen im Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen beschäftigt ist.

 

Fachkontakt:
Hochschule Ludwigshafen am Rhein
Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen
Prof. Dr. Karl-Heinz Sahmel
Professur für Pflegepädagogik und Pflegewissenschaft
Tel. 0621/5203-550
E-Mail: karl.sahmel@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hs-lu.de

Kontakt

Dekanin

Frau Prof. Dr. Bareis

Frau Prof. Dr. Ellen Bareis

Maxstraße 29
67059 Ludwigshafen

 M106

 +49 (0) 621/5203-531

 +49 (0) 621/5203-569

ellen.bareis@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hs-lu.de

Frau Karin Müller

Dekanatsverwaltung

Maxstraße 29
67059 Ludwigshafen

 M107

 +49 (0) 621/5203-532

 +49 (0) 621/5203-569

karin.mueller@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hs-lu.de

Frau Karin Goebel

Dekanatsverwaltung

Maxstraße 29
67059 Ludwigshafen

 M105

 +49 (0) 621/5203-518

 +49 (0) 621/5203-569

karin.goebel@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hs-lu.de