Controlling

Der Stabsbereich Controlling wurde im Jahr 2010 an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein initiiert und ist organisatorisch dem Kanzler unterstellt.

Die Hauptaufgaben des Bereichs Controlling an der Hochschule Ludwigshafen bestehen darin die Ziele des Hochschulentwicklungsplanes effizient umzusetzen und durch geeignete Maßnahmen zu unterstützen. Dabei ist es notwendig Maßnahmen, die Möglichkeiten zur Steuerung und Kontrolle bieten, zu ergreifen, um die Qualität des Strategieprozesses und dessen Implementierung bzw. Umsetzung zu sichern.

Teilgebiete des Controllings sind u.a.:

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Entwicklungen und Einführungen des Steuerungsinstrumentes „Zielvereinbarungen“ mit entsprechendem Zielvereinbarungscontrolling
  • Kapazitätsrechnung inkl. der Berechnung von Curricularnormwerten (CNW)
  • Implementierung und Weiterentwicklung eines zentralen und dezentralen Budgetierungs- und Planungsansatz (Finanzmittelsteuerungskonzept)
  • Einführung von Software-Systemen zur Unterstützung des Budgetprozesses
  • Aufbau eines Reporting-Systems zur Informationsversorgung (u.a. Statistisches Jahrbuch)

Kontakt

Frau Elena Degner

Referentin Controlling

Ernst-Boehe-Straße 4

67059  Ludwigshafen am Rhein

 A 407a
 + 49 (0) 621/5203-344
 +49 (0) 621/5203-214

elena.degner@remove-this.hs-lu.de

Frau Carmen Tokar

Referentin Controlling

Ernst-Boehe-Straße 4 

67059  Ludwigshafen am Rhein

 A 407a
 + 49 (0) 621/5203-299
 +49 (0)621/5203-214

Carmen.Tokar@remove-this.hs-lu.de