Hochschule Ludwigshafen am Rhein - gelungene Synthese zweier Fachhochschulen

Die heutige Hochschule Ludwigshafen am Rhein mit ihren Schwerpunkten in Betriebswirtschaftslehre, Sozial- und Gesundheitswesen stellt die gelungene Synthese zweier Fachhochschulen, der "Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein - Hochschule für Wirtschaft" und der "Evangelischen Fachhochschule Ludwigshafen, dar:

Die Evangelische Fachhochschule Ludwigshafen wurde im Jahr 1948 als Evangelische Schule für kirchlichen und sozialen Dienst gegründet, 1964 in das Seminar für Sozialberufe - Höhere Fachschule für Sozialarbeit umgewandelt und schließlich 1971 zur Fachhochschule. Die Evangelische Kirche zog sich im Jahr 2007 aus  der Trägerschaft der Evangelischen Fachhochschule zurück.

Die Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein - Hochschule für Wirtschaft wurde 1965 als Staatliche Höhere Wirtschaftsfachschule Ludwigshafen gegründet, die 1971 als Abteilung Ludwigshafen Teil der Fachhochschule Rheinland-Pfalz wurde. Von 1976 bis 1991 bildeten die Abteilung Ludwigshafen und die Abteilung Worms eine Verwaltungseinheit. 1996 wurde die Fachhochschule Ludwigshafen eigenständig.

Am 1. März 2008 fusionierten die beiden Ludwigshafener Hochschulen zur neuen Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein, die nun die Schwerpunkte Betriebswirtschaftslehre sowie Sozial- und Gesundheitswesen abdeckt. Die Evangelische Kirche sicherte zu, für Forschung und Lehre zu ethischen Fragestellungen zehn Jahre lang je 100.000 Euro zuzuschießen. Zum Zeitpunkt des Zusammenschlusses zählte die Evangelische Fachhochschule rund 700 Studierende, die Fachhochschule Ludwigshafen ca. 2700 Studierende.

2012 findet die Fusion mit der offiziellen Umbenennung in Hochschule Ludwigshafen am Rhein auch nominell Ausdruck.

Kontakt

Frau Ute Sahmel
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 412

+49 (0) 621/5203-346

+49 (0) 621/5203-347

ute.sahmel@remove-this.hs-lu.de

Elena Wassmann

Frau Dr. Elena Wassmann
Hochschulkommunikation, Pressereferentin

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 412

+49 (0) 621/5203-253

+49 (0) 621/5203-347

elena.wassmann@remove-this.hs-lu.de