Bewerbungsprozess

Nachdem Sie die Online-Bewerbung durchlaufen haben, schicken Sie Ihren unterschriebenen Antrag und die geforderten Unterlagen an die Hochschule. Den Status Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit im Portal einsehen. 

Im Bewerbungsmanagement werden Ihre Unterlagen formal und auf Vollständigkeit überprüft und erst wenn Ihre Unterlagen  komplett vorliegen, wird die Bewerbung an den Fachbereich weiter geleitet. Bewerber, die die Zugangsvoraussetzungen erfüllen, werden sofort eingeschrieben.

Bewerber die keine IT-Kenntnisse nachweisen können, erhalten eine gesonderte Einladung zum Brückenkurs, der 4 Wochen vor Vorlesungsbeginn an der Hochschule in Ludwigshafen als Präsenzveranstaltung stattfindet. Teilnehmer ohne die geforderten BWL-Kenntnisse werden zur Aufnahmeprüfung eingeladen.

  1. Fristgerechte und vollständige Einreichung der Unterlagen im Bewerbermanagement.
  2. Weiterleitung an den Fachbereich nur, wenn die Unterlagen vollständig vorliegen.
  3. Die Einschreibung erfolgt, falls die Zugangsvoraussetzungen erfüllt sind. (Infomail)
  4. Die Absage erfolgt, falls die Zugangsvoraussetzungen nicht nachgewiesen werden.
  5. Zum Nachweis von fehlenden IT/BWL Kenntnissen erhalten Sie eine Einladung.
  6. Die Einschreibung erfolgt auch, falls Sie Ihre fehlenden Kenntnisse erfolgreich nachweisen.

Studiengangsleitung

Martin Selchert

Herr Prof. Dr. Martin Selchert

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 B320
  +49 (0) 621/5203-111

Martin.Selchert@remove-this.hs-lu.de

Vorlesungsunterlagen

Assistenz

Vvolker Mayer

Herr Volker Mayer

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

  B309
 +49 (0) 621/5203-192
 +49 (0) 621/5203-114

Volker.Mayer@remove-this.hs-lu.de