Sophos Home

Die Firma Sophos, von der die Hochschule ihren Virenscanner bezieht, bietet für Privatanwender ihr Produkt "Home" kostenfrei an.

Bedingung für die Benutzung ist, dass dieses Produkt nicht kommerziell eingesetzt wird.

Diese Software ist ein vollwertiges Produkt und nicht nur eine abgespeckte Version einer Kaufvariante. In der "Free" Version können bis zu 3 Geräte (Windows und Mac OS) über eine Webkonsole zentral verwaltet werden.

Sophos bietet seit Anfang Februar 2018 eine allerdings kostenpflichtige Premium Version des Virenscanner an, die den Funktionsumfang des Produkts erweitert und die Installation auf 10 Endgeräten zulässt.

Für die Benutzung muss man sich unter folgenden Link mit seiner Mailadresse registrieren und schon kann es losgehen.

https://home.sophos.com/de-de/

Die Installation des Virenscanners kann direkt via Download aus dem angemeldeten Sophos Verwaltungsfenster erfolgen. Alternativ erzeugt man einen Downloadlink für die Installationsdaten, den man auch versenden kann.

Die unter diesem Link installierten Geräte erscheinen dann in der Verwaltungskonsole des angemeldeten Benutzers.

Kontakt

Alexis Steppat

Herr Alexis Steppat
Leitung IT-Service Center

Ernst-Boehe-Straße 4
D-67059 Ludwigshafen

E1025a

alexis.steppat@hs-lu.de

Sie benötigen Support?

Dann wenden Sie sich bitte an unser Supportteam:

  E 1062 First Level
  A 309   First Level
  E 1063 Second Level

rz@remove-this.hs-lu.de

Montag bis Freitag:
09:30 - 12:00 Uhr
mittwochs kein Support