Recht und BWL
   

Spaceholder

Dr. Christian Hofmann

"Nutzen Sie das Studium auch, um Soft Skills zu fördern: Seien Sie kritisch und nehmen Sie Kritik souverän an. Gehen Sie nicht als Einzelkämpfer an die Hochschule und trainieren Sie im Miteinander von Lernenden und Lehrenden Ihre emotionale Intelligenz."  

Lehrgebiete

  • Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Flexibilisierter Personaleinsatz / Entgelt II
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Unternehmensführung

Beruflicher Werdegang

2002 Erste juristische Staatsprüfung
2005 Promotion zum Dr. iur. an der Universität Heidelberg
2006

Zweite juristische Staatsprüfung 

2007 Lehrauftrag SRH Hochschule Heidelberg / Freier Mitarbeiter Rechtsanwaltskanzlei / Unternehmensjurist in der Energiewirtschaft
2009-2012Freiberufliche Qualitätsmanagement-Beratung im medizinischen Bereich
Seit 2009

Freiberuflicher Dozent:

DHBW Mannheim, Hochschule Ludwigshafen, IHK Rhein-Neckar, Verwaltungsschule Rhein-Neckar, Vorträge am Bildungszentrum der Bundeswehr in Mannheim, Einführungslehrgang der Hochschulen für öffentliche Verwaltung in Kehl und Ludwigsburg für den Bachelorstudiengang "Public Management"

Seit 2013Freiberuflicher Autor, Walhalla Fachverlag. Bearbeiter, in: Aktuelles Gaststättenrecht.
Aktuell:Aufbau einer Kommentierung zur Gewerbeordnung

Publikationen

I. Dissertation: 

 

Die „Senken“-Regelung im Kyoto-Protokoll und ihr Verhältnis zu anderen umweltvölkerrechtlichen Instrumenten, Frankfurt am Main 2006.

II. Artikel:

  • Der Eichmann-Prozess in Jerusalem, verfügbar unter: www.shoa.de.     
  • Die Treblinka-Prozesse, verfügbar unter: www.shoa.de.                          

III. Buchbeiträge                                                                                                        

  • Die Kopenhagen-Vereinbarung, in: Mannheimer Schriften zur Verwaltungs- und Versorgungswirtschaft, Freiburg 2010.                                                                                                                               
  • Die Europäische Union: Beitritt und Austritt, in: Mannheimer Schriften zur Verwaltungs- und Versorgungswirtschaft, Freiburg 2011.
  • Die Lissabon-Begleitgesetze, in: Mannheimer Schriften zur Verwaltungs- und  Versorgungswirtschaft, Freiburg 2011.
  • Das Studium an der DHBW Mannheim aus der Sicht eines Lehrbeauftragten, in: Mannheimer Schriften zur Verwaltungs- und Versorgungswirtschaft, Freiburg 2012.
  • Bundesarbeitsgericht (BAG):  Aufforderung des Arbeitgebers zur Teilnahme an einem Deutschkurs als Diskriminierung aufgrund ethnischer Herkunft?, in: Mannheimer Schriften zur Verwaltungs- und Versorgungswirtschaft, Freiburg 2012.

IV. Fortlaufende Kommentierung

  • § 14 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht,  127. Aktualisierung, September 2013.
  • § 5 HGastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht (Datenbank), 129. Aktualisierung, Januar 2014.
  • § 5 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht,  130. Aktualisierung, März 2014.
  • §§ 6, 7 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 131. Aktualisierung, Mai 2014.
  • § 8 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 132. Aktualisierung, Juli 2014.
  • § 9 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 133. Aktualisierung, September 2014.
  • § 10 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 134. Aktualisierung, Oktober 2014.
  • § 11 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 136. Aktualisierung, Januar 2015.
  • § 12 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 137. Aktualisierung, März 2015.
  • § 21 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 138. Aktualisierung, Mai 2015.
  • § 22 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 139. Aktualisierung, Juli 2015.
  • § 23 GastG, in: Aktuelles Gaststättenrecht, 140. Aktualisierung, September 2015.

Dr. Christian Hofmann

Internationales Personalmanagement und Organisation (IPO)

International Human Resource Management (IHRM)

 B210
 +49 (0) 621/5203-234
 +49 (0) 621/5203-162
christian.hofmann@remove-this.hs-lu.de