Berufsaussichten und Praxisbezug

Durch

  • die bereits vor Studienbeginn vor­handene akademische Vorbildung und berufliche Pra­xis,
  • die in der Regel während des Studi­ums andauernde Berufstätigkeit,
  • die breite Differenzierung der Schwerpunktgebiete im Stu­dium sowie
  • die Vermittlung von Sozialkompetenzen

können die Absolventinnen und Absolventen des MBA-Fernstudiengangs Internationale Betriebswirtschaftslehre an vielfältigen und zukunftssicheren Berufsmöglichkeiten aller betriebswirtschaftlichen Berufsfelder anknüpfen und haben in allen diesen betriebswirtschaftlichen Bereichen beste Berufsaussichten.

Der Abschluss des Studiums kann auch zur Sicherung oder zur Erhaltung bereits vor Stu­dienbeginn aus­geübter Führungspositionen dienen.

Das Studium vermittelt Absolventinnen und Absolventen mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss nachfolgende Kompetenzen auf akademi­schem Niveau, um komplexe Führungsaufgaben erfolgreich bewältigen zu können:

  • umfassendes betriebswirtschaftliches Know-How,
  • Führungskompetenz und
  • Internationale Kompetenz.

Es werden aufbauend auf die vorhandenen betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse wichtige Vertiefungen in allen wesentlichen betriebswirtschaftlichen Bereichen und Managementkompetenzen vermittelt. Dies geschieht auf wissenschaftlichem Niveau unter Berücksichtigung des Anwendungsbezuges in der Praxis.

Angestrebt wird eine Ebene, welche zur späteren Übernahme von Führungsfunktionen befähigt. Aus diesem Grunde ist das Studium nicht an einer, sondern beinhaltet eine Reihe wichtiger betriebswirtschaftlicher Funktionen. Der Vermittlung von Führungskompetenz dient in besonderem Maße ein speziell dafür geschaffenes Modul. Ebenso wie die Lehrinhalte mit den Anforderungen der Praxis abgestimmt werden, erfolgt auch die Angleichung der zu vermittelnden Kompetenzen. Dazu werden bestehende Kontakte zu über 250 Partnerfirmen im bereits existierenden Berufsintegrierten Studiengang, sowie in Treffen und Seminaren für ehemalige Absolventen/innen unserer Studiengänge genutzt.

Kontakt

Frau Eva Nefen
Geschäftsführerin

Ernst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen

 E114a

 +49 (0) 621/5203-159

eva.nefen@remove-this.hs-lu.de

 
 
 

 
 
 

 
 
 

Qualitätssiegel

AQAS Akkreditierung Siegel
Der MBA Betriebswirtschaftslehre ist durch AQAS (Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen) akkreditiert.
Alle Bewertungen zum Fernstudium