Studium Generale im Sommersemester 2018

Das Leitthema der Vortragsreihe ist "Einblicke und Perspektiven". Die Veranstaltungen finden jeweils dienstags von 16:00 bis 17:30 Uhr in der Aula der Hochschule Ludwigshafen am Rhein, Ernst-Boehe-Str. 4, statt. Eine Raumänderung wird zeitnah bekannt gegeben.

Alle hier aufgeführten Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Annette Gramer, Tel. 0621/5203-181 oder per Mail annette.gramer@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hs-lu.de an.

Sommersemester 2018:

  • 20.03.2018: Aufmarsch der Roboter - unkontrollierte Kriege durch autonome Waffensysteme
    Dr. Marcel Dickow M.P.S., Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin, Internationale Sicherheit
  • 27.03.2018: Neue psychologische Sichtweisen zu Altern: zu schön, um wahr zu sein?
    Prof. Dr. Hans-Werner Wahl, Universität Heidelberg, Abt. für psychologische Altersforschung
  • 10.04.2018: Digitalisierung unserer Arbeitswelt - was bedeutet Industrie 4.0 tatsächlich
    Prof. Dr.-Ing. Dr.h.c. Detlef Zühlke, Vorstandvorsitzender SmartFactory-KL e.V.
  • 17.04.2018: Sprache ist Heimat - über Heimat und Dialekt
    Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel, Wissenschaftler, Essayist, Kabarettist
  • 24.04.2018: Cybermobbing - der Hass entlädt sich virtuell
    Prof. Dr. Konstanze Marx, Universität Mannheim, Institut für deutsche Sprache
  • 08.05.2018: Auf Messers Schneide - hält die EU die gegenwärtigen Krisen aus?
    Birgit Colling-Langen, Mitglied des Europäischen Parlaments
  • 15.05.2018: Mit Nietzsche ins Stadion - der Fußball der Gesellschaft
    Prof. Dr. Martin Gessmann, Hochschule für Gestaltung, Offenbach a.M., Kultur- und Techniktheorien und Ästhetik
  • 22.05.2018: Globale Welt im Umbruch - Herausforderungen für die Unternehmensführung und die Gesellschaft
    Prof. Dr. Dieter Thomaschewski,  Professor für allg. Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Management, Hochschule Ludwigshafen
  • 29.05.2018: Über den Umgang mit Risiken - Einschätzung der Wahrscheinlichkeiten von echten und gefühlten Gefahren
    Prof. Horst Müller-Peters, Technische Hochschule Köln, Institut für Versicherungswesen
  • 05.06.2018: Der Weltraum - auf der Suche nach bewohnten Planeten
    Prof. Dr. Wilhelm Kley, Eberhard Karls Universität Tübingen, Institut für Astronomie und Astrophysik


Wintersemester 2018/2019:

  • 25.09.2018: Biologische Vielfalt und Bionik-technische Innovationen aus der Natur
    Prof. Dr. Wilhelm Barthlott, Akademie der Wissenschaft und Literatur, Bonn, Nees Institut für Biodiversität der Pflanzen
  • 09.10.2018: Glück - was im Leben wirklich zählt
    Prof. Dr. Hanno Beck, Hochschule Pforzheim
  • 16.10.2018: Urbanisierung - die "Morgenstadt"
    Steffen Braun, Fraunhofer IAO Stuttgart, Mobility & Urban Systems Engineering
  • 23.10.2018: Kampf um Rohstoffe - natürliche Ressourcen und bewaffnete Konflikte
    Dr. Nina Engwicht, Universität Koblenz-Landau, Friedensakademie Rheinland-Pfalz
  • 30.10.2018: Soziale Gerechtigkeit in Deutschland - Wirklichkeit und Wahrnehmung
    Dr. Maximilian Stockhausen, Institut der deutschen Wirtschaft, Köln, Exonomist für Verteilung
  • 06.11.2018: Wahlrecht und Demokratie - was läuft falsch am deutschen Bundestagswahlrecht?
    Prof. Dr. Dr. hc. Franz Urban Pappi, Universität Mannheim, Mannheimer Zentrum für europäische Sozialforschung
  • 13.11.2018: Warum glauben Frauen, nicht einparken zu können - Geschlechterunterschiede in der räumlichen Intelligenz
    Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl, Universität Koblenz-Landau, Abt. Entwicklungspsychologie und psychologische Diagnostik
  • 20.11.2018: Feierabend habe ich, wenn ich tot bin - warum wir im Burn-Out versinken
    Markus Väth, Psychologe und Autor, Nürnberg
  • 27.11.2018: Gewaltkriminalität - die dunklen Seiten der Aggression
    Prof. Dr. Dieter Hermann, Ruprecht Karls Universität Heidelberg, Institut für Kriminologie
  • 04.12.2018: Ressourcenökonomik - Möglichkeiten zur Energieeinsparung im Haushalt
    Dr. Martin Kesternich, ZEW Mannheim, Bereich Umwelt- und Ressourcenökonomik

Kontakt

Herr Prof. Dr. Dieter Thomaschewski

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

B103

+49 (0) 621/5203-191

+49 (0) 621/5203-193

dieter.thomaschewski@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hs-lu.de

Anschrift der Hochschule

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 +49 (0) 621/5203-0

 +49 (0) 621/5203-105

info@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hs-lu.de

Google Maps